M164_View_edited.jpg

MÜLLERSTRASSE 164
BERLIN - WEDDING

Wohnhaus

Neubau

LPH 1 - 4

© images by GSE 

Die Müllerstraße als nördliche Verlängerung der Friedrichstrasse ist die zentrale Einkaufsstraße im Bezirk Wedding. Das Grundstück ist entlang der Straße durch einen Nachkriegsgebäude bebaut, die durch den Krieg zerstörte innere Bebauung des Blocks soll abgesetzt vom Bestand wieder hergestellt werden und so die urbane Struktur verdichten.
Das Gebäude bildet Höfe mit verschiedenen Charakteren aus, der städtische Hof zwischen Bestand und Neubau und den Gartenhof im hinteren Bereich. Dies wird auch durch die Fassaden betont: das Hinterhaus erhält analog zum Vorderhaus eine Putzfassade mit vertikal ausgerichteten Fenstern im vorderen Hofbereich, im Gartenhof ist Fassade durch große Fensteröffnungen mit vorgelagerten Balkonen und Backstein, der den Bezug zum Nachbargebäude herstellt, geprägt.
Insgesamt entstehen 30 Wohnungen verschiedener Größe und Zimmeranzahl, so dass ein Mietermix von Studenten bis zu jungen Familien ermöglicht wird. Die Erschließung des Neubaus erfolgt über den städtischen Hof durch eine zentrale Lobby.

Projektteam

Folgen Sie uns

  • Instagram

Kontakt

phone +49 30 86455871

Adresse

Friedrichstrasse 128
10117 Berlin

©2020 by Grossmann Schmitz-Engels Architekten  IMPRESSUM